Osteuropa 2008


Hassfurt, EDQT – Brünn, LKTB – Bratislava, LZIB – Budaörs, LHBS – Debrecen, LHDC - Szeged, LHUD – Balaton, LHSM – Graz, LOWG – Klagenfurt, LOWK – Hassfurt, EDQT

Dies war eine Kurzreise durch 5 Länder gewesen. Bis auf Bratislava wurden wir vom Sonnenschein verwöhnt. Nichts ist langweiliger als durch Ungarn zu fliegen und umso mehr jubelten wir, als wir die Alpen erreichten.

Brünn, Bratislava und Debrecen sind Städte mit schöner alter Bausubstanz. Budapest ist allerdings Spitze und besonders sehenswert. Der Plattensee dümpelt nur so vor sich hin mit geschlossenen Hotelburgen und schlechtem Service. Richtig wohl und gut aufgehoben fühlten wir uns erst wieder in Österreich.

In den Ostländern gibt es nicht mehr überall AVGAS und wenn, dann nur für € 2,50. Die Touristen bleiben aus, weil nichts mehr günstiger ist und Freundlichkeit muss man schon suchen. Loben müssen wir eigentlich Norddeutschland, wo wir auf der diesjährigen Skandinavientour durchkamen und viele Stationen einlegten. Wir fanden eine entgegenkommende Freundlichkeit , einen sehr guten Service sowie eine hervorragende Gastronomie mit bester Qualität und Quantität und das zu günstigeren Preisen als in den Ostländern. Also ein Tipp von uns, lasst Eure Urlaubskasse mal wieder in Deutschland.

Aber kaum zu glauben, dass diese Tour mit 1622 NM weniger gewesen ist als unser Leg bei der Weltumrundung von der Osterinsel nach Robinson Crusoe über den Südpazifik mit einer Flugzeit von 12:15 Std. ohne Zwischenlandung, weil nur ein bisschen Wasser mit Haien dazwischen lag.

Hier finden Sie ein paar Impressionen der Osteuropa-Reise:
Bildergalerie Osteuropa 2008



(nach oben)
Bildergalerie Osteuropa 2008
Ralf & Marga Hannemann, 2011