Asien


Reisekoordinaten

  Destination ICAO DATE Time NM
  Hassfurt EDQT      
01 Dubrovnik LDDU 07.10.2004 4:20 540
02 Istanbul LTFJ 09.10.2004 5:40 715
03 Damaskus OSDJ 13.10.2004 6:00 750
04 Amman OJAM 18.10.2004 0:55 125
05 Kuwait OKBK 18.10.2004 5:31 825
06 Sharjah OMSJ 20.10.2004 3:41 570
07 Karachi OPKC 22.10.2004 5:08 725
08 Islamabad OPRN 23.10.2004 5:03 695
09 Lahore OPLA 25.10.2004 1:26 190
10 Amritsar VIRA 27.10.2004 0:26 50
11 Delhi VIDP 28.10.2004 1:57 240
12 Kathmandu VNKT 01.11.2004 4:05 510
13 Patna VEPT 04.11.2004 1:24 175
14 Varanasi VIBN 04.11.2004 1:02 125
15 Khajuraho VAKJ 06.11.2004 1:19 170
16 Hyderabad VOHY 08.11.2004 4:07 575
17 Chennai VOMM 09.11.2004 2:33 290
18 Colombo VCBI 10.11.2004 2:53 385
19 Cochim VOCI 18.11.2004 2:28 310
20 Mumbai VABB 21.11.2004 4:17 595
21 Aurangabad VAAU 24.11.2004 1:20 160
22 Indore VAID 26.11.2004 1:22 175
23 Jaipur VIJP 26.11.2004 2:07 280
24 Udaipur VAUD 29.11.2004 1:25 175
25 Ahmedabad VAAH 01.12.2004 0:54 130
26 Karachi OPKC 02.12.2004 2:45 355
27 Bahrain OBBI 04.12.2004 8:12 975
28 Doha OTBD 13.12.2004 0:55 105
29 Abu Dhabi OMAA 15.12.2004 1:24 180
30 Muscat OOMS 18.12.2004 1:46 220
31 Riyadh OERK 31.12.2004 5:58 665
32 Luxor HELX 02.01.2005 7:28 665
33 Sham El Sheik HESH 04.01.2005 1:20 195
34 Amman OJAM 04.01.2005 2:08 270
35 Beirut OLBA 16.01.2005 1:54 285
36 Pafos LCPH 21.01.2005 1:17 180
37 Rhodos LGRP 31.01.2005 2:07 250
38 Portoroz LJPZ 05.02.2005 6:39 945
39 Hassfurt EDQT 06.02.2005 3:08 460


Als erstes sollte die große Herausforderung des Self Handlings in Indien erwähnt werden, wo wir auf 14 verschiedenen Flugplätzen landeten. Das geringste Übel war, dass wir Linienflüge in den Iran (Shiraz, Isfahan, Teheran) und den Jemen (Sanaa) nutzen mussten. Unser Sahnehäubchen war der Flug entlang der 8000-er und die Landung in Nepal. Wir hatten Glück gehabt, dem Tsunami entkommen zu sein. Noch immer haben wir den Geruch der Totenverbrennungen in der Nase. Die Religion dieser Leute verlangt es, die toten Familienangehörigen zu verbrennen. Äußerst interessant sind die pornografischen Reliefs an den Tempeln in Khajuraho.

Hier finden Sie einige Eindrücke, die wir während unserer Asien-Reise gewinnen konnten.
Bildergalerie Asien



(nach oben)
Ralf & Marga Hannemann, 2011